Skip to main content

Förderbandabstreifer

zur Reinhaltung von Förderbandanlagen

Für jeden Anwendungsfall den richtigen Abstreifer:

Federblattabstreifer Fix

Federblattabstreifer Fix

Hauptabstreifer mit an der Achse verschraubten, gummi­gelagerten Feder­blättern und 100 mm breiten Hart­metall­leisten; besonders geeignet für beengte Einbau­situationen und für Reversier­bänder. Ab einer Gurt­breite von 1200 mm wird der Abstreifer durch einen Winkel verstärkt.

Anwendung

Material-Eigenschaften:klebend / nass / feucht
trocken / körnig / pulvrig
Beispiele:Sand, Kies, Kreide, Gips, Splitt, Glasbruch

 

Spezifikation

  • Bandbreite: ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit: max. 2,5 m/s
  • Betriebstemperatur: -30°C bis +80°C
  • Reversierbetrieb: geeignet
  • Gurtoberfläche: für mechanische Spleiße bedingt geeignet

 

Downloads

 

 

Federblattabstreifer Clip

Hauptabstreifer mit an Aluminium-Klemm­schellen verschraubten, gummi­gelagerten Feder­blättern und 100 mm breiten Hart­metall­leisten; besonders geeignet für beengte Einbau­situationen und für Reversier­bänder. Die Klemm­schellen sind auf eine Aluminium-Profil­achse aufge­klemmt und können einzeln, ohne Demontage der Achse mit einem Schrauben­dreher gelöst und neu montiert werden. Ab einer Gurt­breite von 1200 mm wird der Abstreifer durch einen Winkel verstärkt.

Anwendung

Material-Eigenschaften:klebend / nass / feucht / trocken
körnig / pulvrig / abrasiv
Beispiele:Sand, Kies, Kreide, Gips, Splitt, Glasbruch

 

Spezifikation

  • Bandbreite: ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit: max. 2,5 m/s
  • Betriebstemperatur: -30°C bis +80°C
  • Reversierbetrieb: geeignet
  • Gurtoberfläche: für mechanische Spleiße bedingt geeignet

 

Downloads

Frontabstreifer Clip

Frontabstreifer mit horizontal geteilten, 100 mm breiten PUR-Front­blättern zur Vor­reinigung von stark verschmutzten Bändern. Vorzugs­weiser Einsatz zusammen mit Haupt- oder Federblatt­abstreifer bei hohen Anforderungen an die Gurt­reinheit.

Die einzelnen elastischen Front­blätter sind mit Hilfe von Aluminium-Clip­schellen auf eine Aluminium-Profil­achse aufge­klemmt und mit einem durch­gehenden Stab gesichert. Bei entsprechendem Verschleiß können die Ober- bzw. Verschleiß­teile der Elemente unter Weiter­verwendung des Träger­teils ausge­tauscht werden. Ab einer Gurt­breite von 1200 mm wird der Abstreifer durch einen Winkel verstärkt und mit beid­seitiger Loch­kreis­spann­vorrichtung ausgerüstet.

 

Anwendung

Material-Eigenschaften:  klebrig / nass / feucht

Beispiele:  Kalk, Kreide, Schlämme

 

Spezifikation

  • Bandbreite: ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit: max. 2,5 m/s
  • Trommeldurchmesser: 160 mm bis 630 mm
  • Ballige Trommeln: bedingt geeignet
  • Betriebstemperatur: -30°C bis 80°C
  • Reversierbetrieb: bedingt geeignet (Einbau beidseitig)
  • Gurtoberfläche:  Mechanische Spleiße und Gurtoberflächenschäden sind möglichst zu vermeiden.

 

Downloads

 

 

 

Frontabstreifer Praktik

Frontabstreifer mit einteiligen, 100 mm breiten PUR-Front­blättern zur Vor­reinigung von stark verschmutzten Bändern. Vorzugs­weiser Einsatz zusammen mit Haupt- oder Federblatt­abstreifer bei hohen Anforderungen an die Gurt­reinheit.

Die einzelnen elastischen Front­blätter sind an das durch­gehende Profil einer Sattel­achse geschraubt. Ab einer Gurt­breite von 1200 mm wird der Abstreifer durch einen Winkel verstärkt und mit beid­seitiger Loch­kreis­spann­vorrichtung ausgerüstet.

 

Anwendung

Material-Eigenschaften:  klebrig / nass / feucht

Beispiele:  Kalk, Kreide, Schlämme

 

Spezifikation

  • Bandbreite: ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit: max. 2,5 m/s
  • Trommeldurchmesser: 160 mm bis 630 mm
  • Ballige Trommeln: bedingt geeignet
  • Betriebstemperatur: -30°C bis +80°C
  • Reversierbetrieb: bedingt geeignet (Einbau beidseitig)
  • Gurtoberfläche: mechanische Spleiße und Gurtoberflächenschäden sind möglichst zu vermeiden.

 

Downloads

Querabstreifer

Eigengewichts-belasteter Innen­gurt­abstreifer mit schräg ange­ordneter Drei­lagen-Gummi­leiste und geringem Platz­bedarf, schwimmend gelagert. 

Anwendung

Material-Eigenschaften:  nass / feucht / trocken

  

Spezifikation

  • Bandbreite:               ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit:   max. 2,5 m/s
  • Betriebstemperatur:    -30°C bis +80°C
  • Reversierbetrieb:        nicht geeignet
  • Gurtoberfläche:          für mechanische Spleiße bedingt geeignet

 

Downloads

 

 

 

Pflugabstreifer

Eigengewichts-belasteter Innen­gurt­abstreifer mit V-förmiger Drei­lagen-Gummi­leiste, schwimmend gelagert. 

 

Anwendung

Material-Eigenschaften:  nass / feucht / trocken

 

Spezifikation

  • Bandbreite:               ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit:   max. 2,5 m/s
  • Betriebstemperatur:    -30°C bis +80°C
  • Reversierbetrieb:        nicht geeignet
  • Gurtoberfläche:          für mechanische Spleiße bedingt geeignet

 

Downloads

 

 

VIBREX Gurtreinigungsbürste

Lamellenbürste mit innenliegendem Trommel­motor für Gurte mit unebenen Ober­flächen (Schäden, flachen Rippen)

 

Anwendung

Material-Eigenschaften:  klebrig / nass / feucht

 

Spezifikation

  • Bandbreite: ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit: max. 2,5 m/s
  • Betriebstemperatur: -30°C bis +40°C
  • Gurtoberfläche: bei mechanischen Spleißen und Gurtoberflächenschäden bedingt geeignet

 

Downloads

Hauptabstreifer Praktik

Hauptabstreifer Clip

Federarmabstreifer mit an Edelstahl-Klemm­schellen ver­schraubten, gummi­gelagerten Feder­armen und 125 mm breiten, lamellenförmig über­lappenden Hart­metall­blättern. Die Klemm­schellen sind auf eine Aluminium-Profil­achse aufgeklemmt und können einzeln, ohne Demontage der Achse mit einem Schrauben­dreher gelöst und neu montiert werden. Ab einer Gurt­breite von 1200 mm wird der Abstreifer durch einen Winkel verstärkt und mit beid­seitiger Loch­kreis­spann­vorrichtung ausgerüstet.

 

Anwendung

Material-Eigenschaften:  klebend / nass / feucht / trocken

Beispiele:  Sand, Kies, Splitt, Glasbruch, Asphalt, Kohle

 

Spezifikation

  • Bandbreite: ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit: max. 2,5 m/s
  • Betriebstemperatur: -30°C bis +80°C
  • Reversierbetrieb: nicht geeignet
  • Gurtoberfläche: für mechanische Spleiße bedingt geeignet

 

Für die Asphalt­industrie ist dieser Abstreifer in einer Sonder­ausführung ohne Kunst­stoff­komponenten am Schabe­blatt verfügbar.

 

Downloads

 

Hauptabstreifer Praktik

Federarmabstreifer mit fest auf der Achse ver­schraubten, gummi­gelagerten Feder­armen und 125 mm breiten, lamellen­förmig über­lappenden Hart­metall­blättern. Ab einer Gurt­breite von 1200 mm wird der Abstreifer durch einen Winkel verstärkt und mit beid­seitiger Loch­kreis­spann­vorrichtung ausgerüstet. 

Anwendung

Material-Eigenschaften:  klebend / nass / feucht / trocken

Beispiele:  Sand, Kies, Splitt, Glasbruch, Asphalt, Kohle

 

Spezifikation

  • Bandbreite: ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit: max. 2,5 m/s
  • Betriebstemperatur: -30°C bis +80°C
  • Reversierbetrieb: nicht geeignet
  • Gurtoberfläche: für mechanische Spleiße bedingt geeignet

 

Downloads

Kopfabstreifer VXK100K

Kopfabstreifer VXK 100K

Kopfabstreifer mit fest an der Achse verschraubten, gummi­gelagerten Feder­armen und 100 mm breiten Hart­metall­schabe­blättern. Die Elemente sind einzeln an das durch­gehende Profil einer Steg­achse geschraubt. Ab einer Gurt­breite von 1200 mm wird der Abstreifer durch einen Winkel verstärkt und mit beid­seitiger Loch­kreis­spann­vorrichtung ausge­rüstet.

 

Anwendung

Material-Eigenschaften:  klebend / nass / feucht / trocken / körnig

Beispiele:  Sand, Kies, Ton, Splitt, Kohle

 

Spezifikation

  • Bandbreite: ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit: max. 2,5 m/s
  • Trommeldurchmesser: 160 mm bis 500 mm*
  • Ballige Trommeln: nicht geeignet
  • Betriebstemperatur: -30°C bis +80°C
  • Reversierbetrieb: bedingt geeignet (Einbau beidseitig)
  • Gurtoberfläche: ohne mechanische Spleiße

 *ab Trommeldurchmesser 400 mm sollte, ab 600 mm muss der Kopfabstreifer VXK 100L eingesetzt werden.

  

Downloads

 

 

Kopfabstreifer VXX 100K

Kopfabstreifer mit fest an der Achse verschraubten Feder­armen und 100 mm breiten Hart­metall­schabe­blättern. Jedes Element beinhaltet eine einzelne Stahl­feder, so dass der Abstreifer auch bei höheren Temperaturen eingesetzt werden kann. Die Elemente sind einzeln an das durch­gehende Profil einer Steg­achse geschraubt. Ab einer Gurt­breite von 1200 mm wird der Abstreifer durch einen Winkel verstärkt und mit beid­seitiger Loch­kreis­spann­vorrichtung ausgerüstet.

 

Anwendung

Material-Eigenschaften:  klebend / nass / feucht / trocken / körnig

Beispiele:  Sand, Kies, Ton, Splitt, Kohle

 

Spezifikation

  • Bandbreite: ab 400 mm bis 2000 mm
  • Gurtgeschwindigkeit: max. 2,5 m/s
  • Trommeldurchmesser: 160 mm bis 500 mm*
  • Ballige Trommeln: nicht geeignet
  • Betriebstemperatur: -30°C bis +200°C
  • Reversierbetrieb: bedingt geeignet (Einbau beidseitig)
  • Gurtoberfläche: ohne mechanische Spleiße

*ab Trommeldurchmesser 400 mm sollte, ab 600 mm muss der Kopfabstreifer VXX 100L eingesetzt werden.

 

Downloads

Unsere Produkte sind u.a. erfolgreich im Einsatz bei:

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: